Wichtelfest im Kindergarten

8. März 2019

Das Thema des heurigen Faschingsfestes war „ Die Waldwichtel, Freunde der Tiere“
Aus Büchern wie, Tomte und der Fuchs“ sowie selbsterfundenen Geschichten über die kleinen Helfer in Wald und Wiesen, konnten sich die Kinder ein Bild dieser faszinierenden Fantasiegestalten machen. Die Begeisterung für die kleinen Wichtelbuben und Mädchen zeigte sich bald in Bildern, Liedern, Spielen und Basteleien. So wurden neben den Faschingskostümen auch Steckenpferde und „Steckeneinhörner“ gebaut. Eine Wichtelhöhle im Kindergarten lud zum Verstecken und Spielen ein.
Zum Faschingsfest gabs ein Puppentheater der beiden Hunde Tripp und Trapp die mit Hilfe der Wichtelkinder den Wolf aus seiner Gefangenschaft befreiten. Danach fand der Faschingswichtelumzug mit Darbietungen der 12 Wichtelpaare und lustigen Spielen am Vorplatz des Kindergartens statt. Als Abschluss erhielten alle Kinder eine Wichtelmedaille und Faschingskrapfen von der Gemeinde. Vielen lieben Dank!

WintersportwocheMathematikunterricht abseits des Klassenzimmers