Sterne und Planeten

26. September 2019

Die 4.VS nahm das Ereignis „50 Jahre Mondlandung“ zum Anlass und eignete sich Wissen über unser Sonnensystem an. Dabei wurden mehrere Sinne und Lerntypen angesprochen und die digitale Grundbildung miteinbezogen. Zu Beginn bekamen die Schüler*innen einen ersten Input anhand eines Films. Die daraus neu erworbenen Erkenntnisse wanden die Kinder beim Zusammenbau des Sonnensystem-Modells an. Anschließend wurden sie selbst zu Planeten und umkreisten die Sonne bzw. erklärten ihren Mitschüler*innen die Besonderheiten ihres ausgesuchten Planeten. Ein Highlight war, als der Raum komplett verdunkelt wurde und die gängigsten Sternbilder auf die Decke projiziert wurden.  Auch die Mondlandung und Neil Armstrongs weltberühmter Satz wurden anhand von Informationstexten erlesen.
Dieses Thema stellt die Grundlage für die Weiterarbeit dar – wir landen auf der Erde und zoomen uns immer weiter hinein, bis wir bei der Steiermark ankommen, welches eines der Hauptthemen im Sachunterricht der 4.VS darstellt.

Ein stacheliger BesuchSportler der Zukunft