Schenken mit Nachhaltigkeit und Sinn (1. und 2. NMS)

23. Dezember 2018

„Wir wollen keinen Verpackungsmüll!“ Das war der Grund, warum die Schüler und Schülerinnen der 1. NMS die Sackerl für ihre Wichtelgeschenke selbst hergestellt haben. Im Werkunterricht entstanden mit großer Begeisterung bunte und ausgesprochen kreativ verzierte Filztaschen, in denen sie ihre Wichtelgeschenke bei der Klassenweihnachtsfeier übergaben.

Die Kinder der 2. Klasse dachten heuer beim Wichteln nicht nur an ihre Klassenkameraden, sondern auch an Kinder in anderen Regionen, die es nicht so gut haben. So beteiligten sie sich an der Aktion der Caritas „Schenken macht Sinn“ und erwarben mit einem Teil ihres „Wichtelbudgets“ eine Ziege und eine Hühnerschar für Familien in Afrika.

Wichteln mit Herz!