Unsere Natur fährt Hochschaubahn

3. Mai 2017

WissenschaftlerInnen haben festgestellt, dass Pflanzen ausgezeichnete Messinstrumente sind. Denn wir haben leider derzeit keine Ahnung über das Zusammenwirken von Witterung, Klima und Biodiversität.
Die NMS Neuberg möchte im Rahmen des Projektes „Hecken erforschen“ der Naturparke Steiermark dazu beitragen, dies zu ändern.
Mit Begeisterung setzten SchülerInnen der dritten NMS eine Schulhecke mit 12 verschiedenen Pflanzenarten. Mit viel Einsatz und unter Schweiß wurden Löcher gegraben, die Sträucher eingesetzt, getauft und die Patenschaft übernommen. Damit wurde die Schule als Forschungsstation etabliert.
Mit Hilfe der App „Naturkalender Steiermark“ werden die Pflanzen beobachtet und wichtige Daten notiert. Somit trägt die Schule bei, wichtige Daten für die Klimaforschung zu liefern, den Bauern und Bäurinnen zu helfen den richtigen Schnittzeitpunkt zu finden, Karten für den steirischen Schulatlas zu erstellen und wichtige Zusammenhänge zwischen Klimaänderung und Biodiversität  herzustellen.

 

Projektwoche der 4. KlasseNistkästen