Tierisch lustiger Fasching ...rund um die Welt

5. März 2017

Vogelfasching feierten die Kinder des KIGA Kapellen. Sie entschieden selbst, welches Vogelkostüm für sie das rechte ist und so flatterten und stolzierten am Faschingsdienstag folgende bunte Vögel durch und vor den Kindergarten Kapellen: Brieftauben, Pfaue, ein Distelfink, eine Elster, ein Rabe, ein Papagei, ein Specht, eine Blaumeise und viele Eulen
Das selbst geschriebene Puppentheater „ Kasperl und der Papagei Aves“ bildete den Auftakt und der bereits traditionelle Umzug mit Tänzen , Liedern und Spielen den Ausklang des Faschingsfestes.

In den Kindergärten in Neuberg führten die Kinder ihren Eltern Lieder und Tänze rund um die Welt vor, natürlich auch entsprechend kostümiert.

Auch in der NMS sah man am Faschingsdienstag neben Clowns, Wikingern und anderen Kostümen manch Tierisches.

LanglaufenYoung Science