Kooperatives Lernen in der VS

16. Mai 2019

„Think-Pair-Share“ – diese kooperative Lernform eigneten sich die Schüler*innen der 3.VS im Zuge einer Deutschstunde zum Thema „Texte lebendiger gestalten – Adjektive helfen Nomen genauer zu beschreiben“ an. Zu Beginn überlegte sich Jede*r für sich verschiedene Adjektive, die ein vorgegebenes Nomen beschreiben („Think“). Anschließend gingen die Schüler*innen gruppenweise zusammen und verglichen bzw. ergänzten ihre Adjektive („Pair“). Zum Schluss suchten sie sich aus ihrem Repertoire die drei besten Adjektive aus und präsentierten ihr Ergebnis den anderen Mitschüler*innen („Share“). Diese kooperative Lernform brachte zum Vorschein, dass man gemeinsam bessere Resultate erzielt, als alleine – somit wurde auch der Bereich „Soziales Lernen“ in dieser Stunde abgedeckt, genauso wie das Präsentieren vor Publikum.

 

Literaturnacht