Hoher Besuch in der Schule

17. Juli 2020

Am 3. Juli hatten wir hohen Besuch von unserem Bundespräsidenten  Alexander Van der Bellen in unserer Schule.
Im Mittelpunkt stand ein Gespräch mit 2 Schüler*innen der 4. Klasse NMS über die Situation während der Corona-Pandemie und die neuen Erfahrungen und Herausforderungen mit „Homeschooling“.
Beim anschließenden Rundgang durch die Schule interessierte er sich besonders für die Klimachallenge „Fridays for future“ und die Schwerpunkte unserer Naturparkschule.
Über das Interview mit Herrn Bundespräsident berichtet Michi:
Jana und ich hatten die Gelegenheit, ein kleines Interview mit dem Herrn Präsidenten im Freiluftklassenzimmer zu führen.
Für uns war dieses Erlebnis etwas sehr Besonderes und wir waren im Vorhinein doch auch aufgeregt. Wie viele Jugendliche kommen zu dieser Ehre mit dem Herrn Bundespräsidenten zu plaudern? Wir haben es toll gefunden, dass Herr Dr. Van der Bellen mit uns so entspannt über unsere Zukunftspläne und unsere Homeschooling-Zeit gesprochen hat. Jana und ich erfuhren im Gespräch auch einiges über ihn, seine Lieblingsfächer und seine schulische Laufbahn.
Herrn  Van der Bellen, der einer der wichtigsten Personen Österreichs ist, lernten wir als einen sympathischen und an der Jugend interessierten Gesprächspartner kennen.

Link zum Interview: Besuch in der NMS Viktor Kaplan

Neues aus dem KIGA NeubergSchulschluss 2020