Ein Tag in der Modeschule

19. Februar 2019

15 Schüler und Schülerinnen unserer Schule beteiligten sich erfolgreich am Designwettbewerb der Modeschule am Ortweinplatz in Graz und wurden am 15. Februar zu einem Designworkshop eingeladen. Es gab über den Tag verteilt 4 Workshops zu je 1,5 Stunden. Die Teilnehmer_innen konnten ein eigenes Design entwerfen, einen vorgegebenen Entwurf mit Pastellfarben ausfertigen, am PC mit dem Programm Illustrator arbeiten und in der Näherei eine Tasche fertigen. Die „Jungdesigner“ waren mit Begeisterung dabei, besonders stolz sind sie auf ihre selbst genähten Taschen.
Wir bedanken uns beim Elternverein für die Bezahlung der Fahrt (ÖBB) nach Graz.

Musicalaufführung „Mama Mia“Winter draußen erleben …