Atelierunterricht

13. April 2019

Am letzten Schultag vor den Osterferien fand für die Schüler/innen der VS der Ateliertag statt. Hierbei wurden die Klassenverbände aufgelöst und schulstufenübergreifende Stationen angeboten, zu denen sich die Kinder selbstständig – je nach Interesse – einteilen durften.
Die Lehrerinnen deckten die Bereiche „Kreativität“, „Sport und Bewegung“, „Logisches Denken“, „Schulung der Feinmotorik“, „Entdecken und Vertiefen der Sprachen Spanisch und Englisch“ und „Gesundheitsbewusstsein stärken durch bewusste Ernährung“ anhand der gebotenen Stationen ab. Auch das Auflösen der Klassenverbände und die Kooperation untereinander diente als Vorbereitung für die weitere Schullaufbahn.
Die Schüler/innen modellierten Osterhasen aus Ton, wurden zu Modedesigner/innen, tobten sich bei der „Bewegungsbaustelle“ aus, spielten Schach, eigneten sich Wörter zum Thema „Ostern“ in Englisch und Spanisch an und bereiteten Speisen zu – unter Berücksichtigung der „Ernährungspyramide“, die anhand eines „Pyramidendrachen“ altersadäquat veranschaulicht wurde.
Der Ateliertag war ein voller Erfolg!

Die Direktion und das Lehrer/innen-Team der NMS und der VS wünschen allen erholsame Ferien und frohe Ostern!

Der Frühling ist da …Filip Frosch …